50-Jahre
AquaTerra-Innerschwyz


Vor 50 Jahren, genau am 30. März 1974, gründeten in Brunnen aktive Aquarianer aus dem Raum Schwyz und Altdorf die Aquaterra Innerschwyz. Kein straff organisierter Verein, sondern mehr eine lose Gruppierung erfahrener Individualisten. Auf ein kleines Inserat reagierten damals gut 20 interessierte Aquarianer aus allen Altersschichten und beschlossen, inskünftig gemeinsam die mit der Pflege von Zierfischen entstehenden Fragen und Probleme anzugehen und zu lösen.
Seit Jahren sind wir dem schweizerischen Dachverband der Aquarien- und Terrarienvereine (www.sdat.ch) angeschlossen und beziehen so viermal jährlich die Zeitschrift „AQUAterra“ mit wertvollen Informationen über alles, was sich schweizweit in der Aquaristik tut.

Ziel des Vereins ist es nach wie vor Zierfische und Aquarienpflanzen in ihrer Art zu pflegen, zu schützen, zu erhalten und zu fördern.
Datei herunterladen

photos/ausgabe-aquaterra2-2024.pdf

Herunterladen
Datei herunterladen

photos/ausgabe-aquaterra1-2024.pdf

Herunterladen
Suchen